Franz  Höbarth

Baumeister, geboren 1778, gestorben 12.4.1845 Linz.
1816 Stadtmaurermeister in Linz, errichtete biedermeierlich-klassizistische Bürgerhäuser, auffallend durch Gediegenheit und strenge Gliederung. Wohnhaus Graben 4, vor 1822 errichtet, Gasthaus Graben 16 (Birne), umgebaut 1828, Pfarrgasse 10. Aufstockung Graben 18 1822, Margarethen 63, 1825. Erneuert Turm der Stadtpfarrkirche 1820/23, Barmherzige Brüder 1831/36 und 1846, Aufstockung Hofgasse 12 1834, Umbau Hofgasse 14 und Pfarrgasse 10 1835, Fassade Hauptplatz 13 1836, Aufstockung Hahnengasse 10 und Pfarrplatz 7, Kapuzinerstraße 47 1836, Erweiterung Altstadt 26 1837, Umbau Altstadt 2 1837, 1839, Aufstockung Obere Donaulände 69 1841/2, Kostenvoranschlag für neue Sakristei bei der Martinskirche u. verschiedene Adaptierungen 1842; Hoftrakt Hauptpl.19 1839/40, Aufstockung Hauptplatz 3 1843, Umbau Adlergasse 14 1845

Denkmäler/Bauwerke von Franz  Höbarth

  • Biedermeierwohnhaus
    Biedermeierwohnhaus
    Standort: Huemerstraße 6
    Stadtteil: Innere Stadt
    Biedermeierhaus mit horizontal betonter Gliederung und sparsamem Dekor. Die Stockwerke sind durch schmale Kordongesimse voneinander getrennt; die Mittelachse ist durch einen seichten Vorsprung und du ...
    Weiter Biedermeierwohnhaus
  • Biedermeierwohnhaus
    Biedermeierwohnhaus
    Standort: Huemerstraße 12
    Stadtteil: Innere Stadt
    Ursprünglich freistehendes siebenachsiges Biedermeierhaus mit einfacher Fassadengestaltung. Über dem gebänderten Erdgeschoss das zart gequaderte Hauptgeschoss. Die Fenster sind in rundbogige Blendfeld ...
    Weiter Biedermeierwohnhaus
  • Biedermeierwohnhaus
    Biedermeierwohnhaus
    Standort: Stifterstraße 28
    Stadtteil: Innere Stadt
    Biedermeierwohnhaus mit Putzfassade und Kordongesimsgliederung. Im Hauptgeschoss Blendarkatur mit dekorativen Mädchenmasken bzw. mythologischen Figürchen zwischen Ranken. In den Parapetfeldern Vasen-  ...
    Weiter Biedermeierwohnhaus
  • Bürgerhaus
    Bürgerhaus
    Standort: Hofgasse 12
    Stadtteil: Innere Stadt
    Frühhistorische Fassade mit fünf Achsen und vier Geschossen. Im Erdgeschoss flachbogiges Granitportal.
    Weiter Bürgerhaus
  • Büro- und Geschäftshaus
    Büro- und Geschäftshaus
    Standort: Landstraße 39
    Stadtteil: Innere Stadt
    Die beiden Obergeschosse und das Dachgeschoss zeigen noch die ursprüngliche gotisierende Fassadengestaltung von 1877. Klinkerverkleidung in verschiedenen Rottönen. Die Geschosse sind durch Gesimsbände ...
    Weiter Büro- und Geschäftshaus
  • Doblinger-Haus
    Doblinger-Haus
    Standort: Hauptplatz 13
    Stadtteil: Innere Stadt
    Im Kern spätgotisches Bürgerhaus mit kleinem Arkadenhof vom älteren Typus und origineller Biedermeierfassade von dem bekannten Linzer Baumeister Franz Höbarth aus dem Jahre 1836. Die viergeschossige  ...
    Weiter Doblinger-Haus
  • Ehemaliger Gasthof "Zum Weißen Hahn"
    Ehemaliger Gasthof "Zum Weißen Hahn"
    Standort: Graben 16
    Stadtteil: Innere Stadt
    Stattliches Eckhaus (Graben 16 / Kollegiumgasse11) mit schlichter Fassadengliederung des Biedermeier. Johann Reymann, der 1833/34 die Erhöhung auf die jetzigen drei Geschosse durchführte, folgte der s ...
    Weiter Ehemaliger Gasthof "Zum Weißen Hahn"
  • ehemaliges "Seminarhaus der Jesuiten"
    ehemaliges "Seminarhaus der Jesuiten"
    Standort: Harrachstraße 9
    Stadtteil: Innere Stadt
    1954 erfolgten Umbauten und eine neue Fassadengestaltung durch Baumeister Josef Ertl. Der Runderker an der Fadingerstraße wurde abgetragen. Das übrige Gebäude wurde in nüchterner, jedoch ansprechender ...
    Weiter ehemaliges "Seminarhaus der Jesuiten"
  • Ehemaliges Gasthaus "Zur Dreifaltigkeit"
    Ehemaliges Gasthaus "Zur Dreifaltigkeit"
    Standort: Hofgasse 14
    Stadtteil: Innere Stadt
    Das stattliche viergeschossige Eckhaus hat an der Hofgasse und am Hofberg je drei Achsen und eine dreiachsige, flach geknickte Eckabschrägung. Das modernisierte Erdgeschoss ist durch ein Kordongesims  ...
    Weiter Ehemaliges Gasthaus "Zur Dreifaltigkeit"
  • Gasthaus Ur-Tip
    Gasthaus Ur-Tip
    Standort: Stockhofstraße 27
    Stadtteil: Innere Stadt
    Kleines zweigeschossiges Vorstadtgasthaus an der Ecke zur Gärtnerstraße. Fassadendekor in späthistoristisch-sezessionistischen Formen, Ende des 19. Jahrhunderts aufgelegt. Erdgeschoss gebändert mit Ec ...
    Weiter Gasthaus Ur-Tip
  • Generali-Gebäude
    Generali-Gebäude
    Standort: Adalbert-Stifter-Platz 2
    Stadtteil: Innere Stadt
    Zehngeschossiges Bürohaus, allseits freistehend, je 13 Achsen. Nach Plänen von Architekt Dr. Edmund Bamer und Emil Pfaffenbichler, Wien, 1962 an Stelle des ehemaligen Hotel Weinzinger errichtet.
    Weiter Generali-Gebäude
  • Palais Lamberg
    Palais Lamberg
    Standort: Spittelwiese 15
    Stadtteil: Innere Stadt
    Der dreigeschossige Bau in seiner heutigen Erscheinung präsentiert sich als bürgerliches Zinshaus des späten Biedermeier beziehungsweise des frühen Historismus, gekennzeichnet durch schlichte Fassaden ...
    Weiter Palais Lamberg
  • Wohn- und Geschäftshaus
    Wohn- und Geschäftshaus
    Standort: Graben 4
    Stadtteil: Innere Stadt
    Interessantes klassizistisch-biedermeierliches Wohnhaus des bekannten Baumeisters Franz Höbarth, errichtet vor 1822. Das Erdegeschoss wurde nachteilig verändert. Die beiden Obergeschosse sind von ion ...
    Weiter Wohn- und Geschäftshaus
  • Wohnhaus
    Wohnhaus
    Standort: Museumstraße 36
    Stadtteil: Innere Stadt
    Das ursprünglich bedeutende Biedermeierhaus weist heute eine ihres Dekors beraubte Fassade auf. Das allseits frei stehende Gebäude zeigt an der Hauptfront neun Achsen, die Mittelachse hat gekuppelte F ...
    Weiter Wohnhaus
  • Wohnhaus
    Wohnhaus
    Standort: Hafnerstraße 16
    Stadtteil: Innere Stadt
    Der Trakt an der Hafnerstraße ist zweigeschossig, ein vorstädtisches Haus mit Schofpwalmdach, an der Stifterstraße mit abgewalmtem Giebel. Schlichte Fassaden mit Faschenrahmungen und Traufkehle. Quadr ...
    Weiter Wohnhaus

Suche nach Denkmälern