Karl Sadleder

Provisorischer Bürgermeister: 25.11.1918 – 11.6.1919
Deutsche Freiheits- und Ordnungspartei

geboren: 5.3.1883
gestorben: 13.10.1930

Weitere kommunalpolitische Funktionen

Gemeinderat: 1913 – 1926
Stadtrat: 11.6. – 29.12.1919
Vizebürgermeister: 1915 – 1918 und 1919 – 1923

Zur Übersicht "Erste Republik"