Innere Stadt

Im Stadtteil 'Innere Stadt' wurden  753 Denkmäler erfasst.
  • Amt der Landesregierung
    Die Schauseite besitzt elf ungleich ausgeteilte Fensterachsen und vier Geschosse, das oberste vermutlich schon 1785 durch Johann Baptist Gangl hinzugefügt. Das Erdgeschoss ist mit zarter Putzquaderu ... Weiter: zum DenkmalAmt der Landesregierung

  • Amt der oberösterreichischen Landesregierung, Direktion Kultur
    Neobarockes, an drei Seiten freistehendes Gebäude mit ursprünglich drei, jetzt zum Teil vier Geschossen, Fünfzehn Achsen an der Haupt- und sechs Achsen an der Seitenfront. Gliederung durch fünfachsige ... Weiter: zum DenkmalAmt der oberösterreichischen Landesregierung, Direktion Kultur

  • Ankerhof
    Fünfgeschossige monumentale Eckverbauung des späten Historismus. Gliederung des Baukörpers durch zwei kräftige turmartige Runderker gegen die Ederstraße und die Landstraße und durch einen breiten, übe ... Weiter: zum DenkmalAnkerhof

  • Anton Bruckner
    Links vom Portal des Alten Domes befindet sich eine Erinnerungstafel mit einem Relief im Profil an "Anton Bruckner / Domorganist / 1856 - 1868/ und Chormeister der / Liedertafel Frohsinn" Weiter: zum DenkmalAnton Bruckner

  • Anton Bruckner
    Im Eingangsbereich des Alten Rathauses befindet sich ein Steinrelief mit dem Brustbild von Anton Bruckner von Peter Dimmel und Rudolf Maurus Paulczynski. Die Erinnerungstafel war vorher an der Außenfa ... Weiter: zum DenkmalAnton Bruckner

  • Anton Matosch
    An der Fassade des ersten Obergeschosses des Hauses Herrenstraße 23 befindet sich eine Gedenktafel: "Geburtshaus des oö Heimatdichters Dr. Anton Matosch, geb. 10.6. 1851, gest. 8.5. 1918" von Adolf Wa ... Weiter: zum DenkmalAnton Matosch

  • Anton-Bruckner-Büste
    Neben dem Brucknerhaus steht eine Büste für Anton Bruckner von Franz Strahammer, 1970, gegossen in der Erzgießerei Pröll, Wien-Ottakring, 1972, aufgestellt 1974. Anton Bruckner / 1824 – 1896 / gewidme ... Weiter: zum DenkmalAnton-Bruckner-Büste

  • Architektenwohnhaus
    Bedeutendes Architektenwohnhaus, durch den deutlichen Einfluss des Wiener Jugendstils, insbesondere die Stilauffassung der Wagner-Schule bestimmt. In der Klarheit der Fassadengliederung und im Verzich ... Weiter: zum DenkmalArchitektenwohnhaus

  • Architekturforum Oberösterreich, ehemalige Volksküche
    Das an drei Seiten freistehende Gebäude hat an der Lederergasse drei, an der Prunerstraße zwei Geschosse und je sieben Achsen. Die Fassade an der Prunerstraße ist durch einen Erker und die zurücktrete ... Weiter: zum DenkmalArchitekturforum Oberösterreich, ehemalige Volksküche

  • Atelierhaus Salzamt
    In der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts zum Teil barockisiertes stattliches Amtsgebäude, im Kern aus der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts, auch Portal und Fensterverdachungen im Erdgeschoss stamm ... Weiter: zum DenkmalAtelierhaus Salzamt

Weitere Trefferseiten:

Suche nach Denkmälern