Ehrensteinweg

Vom Straßenzug Am Fünfundzwanziger Turm parallel zur A 7 etwa in südöstlicher Richtung verlaufende Sackgasse. Benannt 1946 nach der Postmeisterfamilie Groß von Ehrenstein, die zwischen 1750 und 1755 den Heimlhof, der später als Posthof bezeichnet wurde, neu erbauen ließ.

Katastralgemeinde: Lustenau