Wohnhäuser

WOHNHÄUSER

KünstlerInnen: Michael LettmayrMichael Riedl

Standort: Harrachstraße 20
Stadtteil: Innere Stadt
Datierung: 1869

Auf der Karte anzeigen Wohnhäuser

Zwei Wohnhäuser (20 und 22) mit einfachem additiven Fassadendekor in den Formen der Neorenaissance. Seitliche, leicht hervorgehobene Doppelachsen. Gliederung durch Wandpfeiler, gerade, bzw. dreieckgiebelige Verdachungen, Zahnschnitt- und Konsolgesimse sowie Blendbalustraden ergeben das klassische Fassadenbild des strengen Historismus.

Das Haus Nr. 22 wurde in angeglichenen Formen aufgestockt.

Geschichte

Erbaut 1869 und 1874 von Michael Lettmayr und Michael Riedl, Bauherr war Zachäus Dirk.

Quelle: Österreichische Kunsttopographie, Band L "Die Landstraße - Obere und Untere Vorstadt" herausgegeben vom Bundesdenkmalamt, Abteilung für Denkmalforschung

Suche nach Denkmälern