Wohnhaus

WOHNHÄUSER

KünstlerIn: Michael Lettmayr

Standort: Bürgerstraße 31
Stadtteil: Innere Stadt
Datierung: 1895

Auf der Karte anzeigen Wohnhaus

Palaisartiges Wohnhaus mit reichem Neorokokodekor. Betonung der Mittelachse durch einen Mauervorsprung und Doppelfenster mit einem Dachaufsatz. Die Beletage ist reich geschmückt mit Knickgiebel-Verdachung der Fenster, dazwischen liegen dekorierte Blendfelder.

Geschichte

Das dreigeschossige Gebäude war im Besitz des Baumeisters Michael Lettmayr und wurde 1895 von ihm errichtet.

Das zweite Obergeschoss wurde 1935 durch die Baumeister Fabigan und Feichtinger mittels gefühlvoller Anpassung an die ursprüngliche Fassade unter Beibehaltung des Dachaufsatzes hinzugefügt.

Quelle: Österreichische Kunsttopographie, Band L "Die Landstraße - Obere und Untere Vorstadt" herausgegeben vom Bundesdenkmalamt, Abteilung für Denkmalforschung

Suche nach Denkmälern