Wohnhaus

WOHN- UND GESCHÄFTSGEBÄUDE

Standort: Beethovenstraße 14
Stadtteil: Innere Stadt
Datierung: 1902

Auf der Karte anzeigen Wohnhaus

Das Haus hat vier Geschosse und fünf Achsen und eine flache Fassade in sezessionistischen Formen. Über schlicht gebändertem Erdgeschoss zwei Hauptgeschosse durch geriffelte Mauerstreifen mit Lorbeerkranzapplikationen zusammengefasst. Im obersten Geschoss Pilastergliederung und Mädchenmasken als Fensterbekrönung. Holzportal mit Jugendstilgitter und farbigem Glas, originale Fensterversprossung.

Geschichte

Erbaut 1902 durch Baumeister Leonhard Lang, Bauherr war Leopold Rössler.

Quelle: Österreichische Kunsttopographie, Band L "Die Landstraße - Obere und Untere Vorstadt" herausgegeben vom Bundesdenkmalamt, Abteilung für Denkmalforschung

Suche nach Denkmälern