Miethaus

WOHN- UND GESCHÄFTSGEBÄUDE

KünstlerIn: Michael Lettmayr

Standort: Herrenstraße 8
Stadtteil: Innere Stadt
Datierung: 1873

Auf der Karte anzeigen Miethaus

Streng historistischen Miethaus mit seitlichen Doppelachsen und additiver Fassadengliederung. Im ersten Obergeschoss gerade Verdachung auf Konsolen und Mädchenmasken zwischen Girlanden in den Sturzfeldern. Im zweiten Obergeschoss Dreieckgiebelverdachung. An den Doppelachsen Fenster mit ionischen bzw. korinthischen Pilastern. Pilasterflankiertes Mittelportal mit originaler Holztüre und Oberlichtgitter.

Das Haus ist ein gutes Beispiel für den streng historistischen Miethausbau des viel beschäftigten Linzer Baumeisters Michael Lettmayr.

Geschichte

Erbaut von Baumeister Michael Lettmayr durch die Oö. Baugesellschaft. Bauherr Jakob Jagersberger.

Quelle: Österreichische Kunsttopographie, Band XLII "Die Altstadt", herausgegeben vom Institut für österreichische Kunstforschung des Bundesdenkmalamtes und der Stadt Linz

Suche nach Denkmälern