Wohnhaus

WOHNHÄUSER

KünstlerIn: Michael Lettmayr

Standort: Blütenstraße 11
Stadtteil: Urfahr
Datierung: 1890

Auf der Karte anzeigen Wohnhaus

Späthistoristisches, zweigeschossiges Wohnhaus mit reich dekorierter Fassade in Neorenaissanceformen. Über einem Sockel mit abschließendem Gesimsband das rustizierte Erdgeschoss mit einem halbkreisförmig abgeschlossenen, von Wandpfeilern gerahmten Mittelportal. Leicht vortretende Seitenachsen; hier im Obergeschoss Fenster mit geknicktem Dreieckgiebel verdacht und seitlich durch korinthische Wandpfeiler gerahmt. In den Mittelachsen gerade Fensterverdachungen. Abschließendes, hohes konsolgestütztes Kranzgesims.

Geschichte

Erbaut 1890 von Baumeister Michael Lettmayr für Josef und Therese Grubmüller.

Quelle: Österreichische Kunsttopographie, Band LV Die profanen Bau- und Kunstdenkmäler der Stadt Linz, III. Teil. Herausgegeben vom Bundesdenkmalamt, Abteilung für Inventarisation und Denkmalforschung.

Suche nach Denkmälern