Zinshaus

WOHNHÄUSER

KünstlerIn: Michael Lettmayr

Standort: Volksgartenstraße 8
Stadtteil: Innere Stadt
Datierung: 1888

Auf der Karte anzeigen Zinshaus

Streng historistisches dreigeschossiges Zinshaus mit sieben Achsen. Kräftig in Neorenaissanceformen gerahmte Fenster. Erdgeschoss gebändert, Rundbogenportal mit original erhaltenen Portalflügeln. In den Obergeschossen Dreieck-bzw. Segmentgiebelverdachungen. Abschließendes Kranzgesimse in klassischer Form.

Geschichte

Erbaut von Michael Lettmayr, 1888 für Cäcilie Peterseil.

Das Nebenhaus Volksgartenstraße Nr. 6 wurde auch von Michael Lettmayr, Bauherr Anton Radlgruber, zur selben Zeit erbaut und ganz ähnlich gestaltet.

Quelle: Österreichische Kunsttopographie Band L "Die profanen Bau- und Kunstdenkmäler der Stadt Linz, Die Landstraße - obere und untere Vorstadt", herausgegeben vom Bundesdenkmalamt, Abteilung für Denkmalforschung.

Suche nach Denkmälern