Wohnhaus

WOHN- UND GESCHÄFTSGEBÄUDE

KünstlerIn: Michael Lettmayr

Standort: Blumauerstraße 7
Stadtteil: Innere Stadt
Datierung: 1890

Auf der Karte anzeigen Wohnhaus

Späthistoristisches Wohnhaus mit Fassadendekor in den Formen der Neorenaissance. Betonung der Seitenachsen durch Doppelachsen mit Ädikulafenstern im ersten Obergeschoss, darüber gerade Verdachung mit aufgesetztem, seitlichen Kugeldekor. In der Mitte Ornament mit umrahmendem Früchtedekor. Sonst geknickte Segmentgiebel. Über dem Gesimsband ein 1952 aufgesetztes Dachgeschoss. Gequadertes Erdgeschoss mit Mittelportal.

Geschichte

Erbaut 1890 von Baumeister Michael Lettmayr, Bauherrin des dreigeschossigen und 1952 aufgestockten Hauses war die Kohlenhandlungsbesitzerin Johanna Kemetmüller.

Quelle: Österreichische Kunsttopographie, Band L "Die Landstraße - Obere und Untere Vorstadt" herausgegeben vom Bundesdenkmalamt, Abteilung für Denkmalforschung

Suche nach Denkmälern