Wohnhaus

WOHNHÄUSER

KünstlerIn: Michael Lettmayr

Standort: Elisabethstraße 14
Stadtteil: Innere Stadt
Datierung: 1885

Auf der Karte anzeigen Wohnhaus

Späthistoristisches zweigeschossiges Wohnhaus mit betonten Eckachsen durch Vorbauten. Über dem entwerteten Kellergeschoss ein rustiziertes Erdgeschoss mit weit vorspringenden Fensterbänken auf Konsolen, seitliches Portal und dorischer Ordnung als Rahmung der Randachsen. Seitenachsen durch ebenfalls dekorative Fensterumrahmungen betont: kannelierte ionische Wandpfeiler, in den Frieszonen Blumengirlanden und Mädchenmasken, abschließende Segmentgiebelverdachungen mit aufsitzendem Vasendekor. In den mittleren Achsen Dreieckgiebelverdachungen auf Konsolen.

Geschichte

Erbaut 1885 von Baumeister Michael Lettmayr, Bauherr Johann Meditz.

Quelle: Österreichische Kunsttopographie, Band L "Die Landstraße - Obere und Untere Vorstadt" herausgegeben vom Bundesdenkmalamt, Abteilung für Denkmalforschung

Suche nach Denkmälern