Wohnhaus

WOHN- UND GESCHÄFTSGEBÄUDE

KünstlerInnen: Armin SturmbergerAnton Estermann

Standort: Harrachstraße 33
Stadtteil: Innere Stadt
Datierung: 1931

Auf der Karte anzeigen Wohnhaus

Expressionistisches Wohnhaus. Bebauung einer Eckparzelle zur Bethlehemstraße. V-förmige Anlage mit abgerundeten Ecken in den Obergeschossen in Form von halbrund vorgesetzten Erkern. Im Dachgeschoss runde Fensteröffnungen. Die Erker, betont durch das Gesims, setzen die Fassade in wellenförmige Bewegung, die vom abgesetzten, gerade verlaufenden Erdgeschoss unterbrochen wird.

Geschichte

Erbaut 1931 von den Architekten Sturmberger und Estermann, Baubüro Oö. Baugesellschaft, Pirkl und Eysert. Bauherr Hans und Josefine Kirchmayr.

Quelle: Österreichische Kunsttopographie, Band L "Die Landstraße - Obere und Untere Vorstadt" herausgegeben vom Bundesdenkmalamt, Abteilung für Denkmalforschung

Suche nach Denkmälern