Gedenktafel Ferdinand Markl

GEDENKTAFELN

Standort: Urnenhainweg 8
Stadtteil: Urfahr
Datierung: 2015

Auf der Karte anzeigen Gedenktafel Ferdinand Markl

In die quadratische Gedenktafel aus rötlich marmoriertem Stein ist folgender Text eingraviert und dunkel gefasst:

„In Gedenken an/FERDINAND MARKL/1898–1960/Als Bürgermeister von Urfahr hat er/in den Jahren 1945 bis 1955/außergewöhnliche Leistungen/für die Bevölkerung/und den Wiederaufbau/der Stadt Linz erbracht./Die Stadt Linz“

Geschichte

Die Gedenktafel wurde von der Stadt Linz in Erinnerung an die Leistungen von Ferdinand Markl errichtet. Ferdinand Markl stand in den Jahren 1945-1955 der Stadtverwaltung Urfahr vor, welche zur sowjetischen Besatzungszone gehörte. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Linz in der US-amerikanischen Besatzungszone konnten die Herausforderungen einer vom Krieg zerstörten Stadt gemeistert und eine dauerhafte Aufteilung in zwei Städte verhindert werden.

Suche nach Denkmälern