Glockenring Hauptplatz 15

KLEINDENKMALE

Standort: Hauptplatz
Stadtteil: Innere Stadt
Datierung: 1693

Auf der Karte anzeigen Glockenring Hauptplatz 15

Vor dem Haus Hauptplatz 15 befindet sich ein eiserner Ring, bezeichnet "1693", zur Erinnerung an die Präsentation einer der von Melchior Schorrer für die Stadtpfarrkirche gegossenen Glocken, der so genannten Kaiserin.

Bei der Neupflasterung des Hauptplatzes im Zuge der Errichtung der Fußgängerzone wurde die Jahreszahl "1979" hinzugefügt.

Quelle: Dehio-Linz, herausgegeben vom Bundesdenkmalamt.

Suche nach Denkmälern