Hotel Schillerpark

GESCHÄFTS- UND BÜROGEBÄUDE

KünstlerIn: Artur Perotti

Standort: Langgasse 1-7
Stadtteil: Innere Stadt
Datierung: 1982

Auf der Karte anzeigen Hotel Schillerpark

In monumentale Kuben aufgegliederter Stahlbetonskelettbau mit gerasterten, verspiegelten Fassaden. Beinhaltet Büro- und Geschäftsräume sowie einen Hotel- und Restaurantbetrieb, ein Kaffeehaus und ein Spielkasino.

Geschichte

Anstelle einer Zeile biedermeierlicher Vorstadthäuser wurden zwischen 1979 und 1982 das Hotel Schillerpark und das Geschäftszentrum Schillerpark durch die Planungsgemeinschaft der Architekten Perotti & Greifeneder& Partner und Kaut& Reiter erbaut.

Quelle: Österreichische Kunsttopographie Band L "Die profanen Bau- und Kunstdenkmäler der Stadt Linz, Die Landstraße - obere und untere Vorstadt", herausgegeben vom Bundesdenkmalamt, Abteilung für Denkmalforschung.

Suche nach Denkmälern