Urnenhain Urfahr

FRIEDHÖFE

Standort: Urnenhainweg 8
Stadtteil: Urfahr
Datierung: 1929

Auf der Karte anzeigen Urnenhain Urfahr

Der ohnedies sehr idyllisch anmutende Urnenhain Urfahr hat durch die 2003 fertiggestellte Verabschiedungshalle und die neuen Urnenfelder an Attraktivität noch zugenommen.

Geschichte

Historisch gesehen hatte der Urnenhain einen schwierigen Start. Erste Anregungen im Gemeinderat aus dem Jahre 1903 wurden noch völlig ignoriert. Erst 1919 wurde der Gedanke wieder aufgegriffen, 1923 erfolgte die erste Einäscherung in Wien. Zwei Jahre später stellte die Stadt das Urfahrer Stadtwäldchen zur Errichtung einer Feuerbestattungsanlage zur Verfügung. 1929 erfolgte die erste Einäscherung. Die Amtskirche stand dem Unternehmen strikt ablehnend gegenüber und erst im Jahre 1964 erfolgte im Urnenhain die erste Einsegnung durch einen katholischen Priester.

Suche nach Denkmälern