Füchse

KUNST AM BAU

KünstlerIn: Rudolf Schüller

Standort: Füchselstraße 11a
Stadtteil: Franckviertel
Datierung: 1954

Füchse

Offenbar Bezug nehmend auf den Straßennamen (Füchselstraße) schuf Rudolf Schüller eine Szene mit einer Fuchsfamilie im Wald (angedeutet durch das Farnkraut im Unterholz und eine Föhre), während eine aufgeschreckte Wildgans rechts oben das Weite sucht.

Auf der Karte anzeigen

Suche nach Denkmälern