Villenbau

WOHNHÄUSER

KünstlerInnen: Armin SturmbergerAnton Estermann

Standort: Denkstraße 12
Stadtteil: Kleinmünchen-Auwiesen
Datierung: 1928

Auf der Karte anzeigen Villenbau

Zweigeschossiger, kleiner, freistehender Villenbau in expressionistischen Formen mit hohen pagodenartigen Walmdach mit Dachhäuschen.

Im Erdgeschoss straßenseitig an den Ecken polygonale Vorbauten.

Geschichte

Erbaut 1928 von den Architekten Anton Estermann und Armin Sturmberger für den letzten Bürgermeister von Kleinmünchen und Linzer Stadtrat Karl Steiger (1873 - 1937)

Quelle: Österreichische Kunsttopographie, Band LV Die profanen Bau- und Kunstdenkmäler der Stadt Linz, III. Teil. Herausgegeben vom Bundesdenkmalamt, Abteilung für Inventarisation und Denkmalforschung.

Suche nach Denkmälern