Republikdenkmal

KLEINDENKMALE

Standort: Obere Donaustraße
Stadtteil: Urfahr
Datierung: 1995

Auf der Karte anzeigen Republikdenkmal

In der Grünfläche vor dem Neuen Rathaus wurde anlässlich 50 Jahre Zweite Republik von der Stadt Linz ein Denkmal errichtet. Die Ausschreibung hat das Projektteam Ingrid Czerny und Werner Hollunder gewonnen. Es handelt sich um eine Steinstele aus 50 übereinander gestapelten Büchern, deren Rücken Inschriften zu wichtigen Ereignissen in den einzelnen Jahren tragen.

Errichtet von der Stadt Linz, enthüllt am 26. Oktober 1995

Geschichte

Das Besondere an dem Denkmal besteht u.a. darin, dass die gesamte Länge des Bücherstapels ursprünglich in einem Stück aus dem Steinbruch herausgelöst und dann erst in einzelne Platten geschnitten wurde, die in der gleichen Reihe wieder aufeinandergefügt wurden.

Suche nach Denkmälern