Mariensäule

KLEINDENKMALE

Standort: Promenade 7
Stadtteil: Innere Stadt
Datierung: 1700

Auf der Karte anzeigen Mariensäule

An der linken Hausecke toskanischer Granitpfeiler mit einer gekrönten Maria samt gekröntem Jesuskind in weitem Mantel und in etwas starrer Haltung. Sie steht auf ainem Wolkengebilde mit einer Mondsichel und dem (Himmels?)tor. Erste Hälfte des 18. Jahrhunderts.

Suche nach Denkmälern