Aigengutstraße

Von der St.-Peter-Straße etwa in südlicher Richtung zur Werkseinfahrt der VOEST-Alpine verlaufend. Benannt 1980 nach dem ehemaligen Bauerngut Mair zu Aigen. - Von 1921-1973 bestand ein Straßenzug dieses Namens von der ehemaligen Posseltbrücke (heute Überführung der Westbahn im Zuge der A7) zur St.-Peter-Straße.

Katastralgemeinde: Lustenau, St. Peter