Suchergebnis

Bei der Suche nach 'wiener_strasse' in der Beschreibung wurden  45 Denkmäler gefunden.
  • Annakapelle
    Annakapelle an der Wiener Straße Abzweigung Schiltenbergstraße. Erbaut Ende des 18. Jahrhunderts, vermutlich um 1800. Kleine Kapelle mit begehbarer Vorhalle und Schopfwalmdach. Außenwände über Sockel  ... Weiter: zum DenkmalAnnakapelle

  • Bäcker- und Gasthaus
    Einfache, faschengerahmte Fassade, abgeschlossen von stark profiliertem Gesims; Vorschussmauer erhöht und nochmals von Gesims abgeschlossen. Fenster in breiten Putzfaschen mit Schlusssteinen stammen a ... Weiter: zum DenkmalBäcker- und Gasthaus

  • Baron Villa
    Zweigeschossige große Villa in streng historistischen Formen. Kubischer Baukörper nur durch Simse und Eckrustizierung gegliedert. Zweigeschossiger Portalerker mit Balkon, einfache Rahmen mit Volutensc ... Weiter: zum DenkmalBaron Villa

  • Breitwiesergut
    Der bäuerliche Grundcharakter der Anlage ist auch nach den Umbauten des 20. Jahrhunderts noch dominierend. Die Lage im Gelände, der gedrungene breit gelagerte Baukörper lassen das ehemals stattliche B ... Weiter: zum DenkmalBreitwiesergut

  • Bürgerhaus
    Mehrfach umgebautes Bürgerhaus (zuletzt im 19. Jahrhundert). Schlichte Fassadengestaltung durch rasterartige Putzauflagen und Rieselputzfelder Fenster in einfachen Faschen. Vorschussmauer mit zart pro ... Weiter: zum DenkmalBürgerhaus

  • Das Herz der Linz AG
    Ende Jänner bis Ende März 2008 haben insgesamt zehn ca. 3 Meter große Herzen auf belebten Plätzen in der Stadt unter der Devise "Das Herz der Linz AG schhlägt für die Stadt" für den kommunalen Betrieb ... Weiter: zum DenkmalDas Herz der Linz AG

  • Denkmal für die Opfer der Widerstandsgruppe Eisenbahn
    Schlichte rechteckige Steinpfeiler, die von einem geflügelten Eisenbahnrad aus Metall bekrönt ist. Auf einem zweistufigen Sockel stehend, wird die Stele von zwei Feuerschalen flankiert. In der oberen  ... Weiter: zum DenkmalDenkmal für die Opfer der Widerstandsgruppe Eisenbahn

  • Dreifaltigkeitssäule Bulgariplatz
    Die heutige Erscheinungsform ist nicht ursprünglich, lediglich der Sockel über mehrfach gestufter Plinthe mit Wappenrelief in eingetieftem Feld und Inschrift: „ IR-VB/17-05“ (= Ignaz Reichhard von Ba ... Weiter: zum DenkmalDreifaltigkeitssäule Bulgariplatz

  • Ebelsberger Feuerwehrgebäude
    Zweigeschossiger stattlicher Baublock an der Gabelung von Wiener Straße und Ebelsberger Schlossweg. In exponierter, für das Ortsbild wichtiger Stelle, die durch den hohen runden Eckturm mit markantem  ... Weiter: zum DenkmalEbelsberger Feuerwehrgebäude

  • ehemalige Johannes Nepomuk Kapelle
    Kapelle an der Ecke Wiener Straße - Blümelhuberstraße mit querrechteckigem Grundriss (Rückseite zur Wiener Straße). Zwei toskanische Säulen flankieren unter Korbbogen die flachbogige Altarnische. Von  ... Weiter: zum Denkmalehemalige Johannes Nepomuk Kapelle

Weitere Trefferseiten:

Suche nach Denkmälern