Denkmäler in der Kategorie 'Geschäfts- und Bürogebäude'

In der Kategorie 'Geschäfts- und Bürogebäude' sind  68 Denkmäler erfasst.

  • Allgemeine Sparkasse
    Moderner Verwaltungsbau mit interessantem städtebaulichen und architektonischen Aspekt. Der Gesamtkomplex besteht aus einem Sockelbau sowie zwei darüber gestellten Bürotürmen. Der Turm A wird von eine ... Weiter: zum DenkmalAllgemeine Sparkasse

  • Ankerhof
    Fünfgeschossige monumentale Eckverbauung des späten Historismus. Gliederung des Baukörpers durch zwei kräftige turmartige Runderker gegen die Ederstraße und die Landstraße und durch einen breiten, übe ... Weiter: zum DenkmalAnkerhof

  • Bank für Oberösterreich und Salzburg
    Das viergeschossige am Hauptplatz vier- in der Hofgasse zehnachsige Bankgebäude entspricht in seiner jetzigen Erscheinung im wesentlichen einer Fassadenvereinfachung des Jahres 1936. Über dem hohen sc ... Weiter: zum DenkmalBank für Oberösterreich und Salzburg

  • Bankhaus, Jesuitenseminar
    Die durch Riesenpilasterordnung und ein streng geometrisches Schema gekennzeichnete frühbarocke Fassade des 1680 - 1682 errichteten Gebäudes ist eine der schönsten dieser Art in Linz und wird wohl zu  ... Weiter: zum DenkmalBankhaus, Jesuitenseminar

  • Bergschlössl
    Freistehendes Landhaus, inmitten eines ausgedehnten Gartens auf ansteigendem Hanggrundstück, die Hauptfront ist gegen die Stadt gerichtet. Breit gelagerter zweigeschossiger Baukörper mit 4 : 7 Achsen, ... Weiter: zum DenkmalBergschlössl

  • Büro- und Geschäftsgebäude, ehemaliges Direktionsgebäude der Gaswerke
    Freistehendes Gebäude in den Formen der Neorenaissance mit Anklängen an den frühen Historismus in seiner romantischen Ausprägung. Der blockhafte Bau wird durch zwei von Mauerstreifen gerahmten Seitenv ... Weiter: zum DenkmalBüro- und Geschäftsgebäude, ehemaliges Direktionsgebäude der Gaswerke

  • Büro- und Geschäftsgebäude, ehemaliges Stadtbauamt Linz
    Zweigeschossige Dreiflügelanlage, errichtet als Stadtbauamt Linz. Der einfache Bau aus nationalsozialistischer Zeit zeigt eine additive Fassadengestaltung mit gleichförmigen Fenstern und Faschenrahmun ... Weiter: zum DenkmalBüro- und Geschäftsgebäude, ehemaliges Stadtbauamt Linz

  • Café Traxlmayer
    An drei Seiten freistehender dreigeschossiger Bau mit zwei je fünfachsigen Schauseiten. An der Westfront wurde der ebenerdige Kaffeehaus-Pavillon angebaut. Schlichtes Bürgerhaus aus dem Ausklang des ... Weiter: zum DenkmalCafé Traxlmayer

  • Cembrankeller
    Zweigeschossige, lang gestreckte Betriebs- und Wohnhausanlage. Fassadengestaltung in expressionistischen Stilformen. Erdgeschoss ursprünglich mit offenem Arkadenlaubengang, später vermauert. Obergesch ... Weiter: zum DenkmalCembrankeller

  • Cinematograph
    Zweigeschossiger, sechsachsiger Bau mit blechgedecktem Krüppelwalmdach, an der zur Donau gerichteten Traufseite fünf Gaupen. Fassade mit unregelmäßigen Achsen Zwischen den Fenstern drei durch Wandpfei ... Weiter: zum DenkmalCinematograph

Weitere Trefferseiten:

Suche nach Denkmälern