Ausstellung Aecht Franck - Biographie einer Firma

26.02.2020 bis 08.05.2020

Gemälder mit Ansicht der Linzer Fabrik
26
Februar

Die aus Württemberg stammende Firma „Heinrich Franck Söhne“ produzierte Kaffeeersatz und errichtete 1879 eine Fabrik in Linz, die bald überregionale Bedeutung erlangte. Breiter Raum wird in dieser Ausstellung auch der engen Verbindung der Familie bzw. der Firma mit der Stadt Linz gewidmet, die auch Spuren im Stadtbild hinterlassen hat.

Die Ausstellung basiert auf dem gleichnamigen Buch von Walter Schuster, das 2019 vom Archiv der Stadt Linz herausgegeben wurde. Erhältlich im Archiv der Stadt Linz und im Buchhandel. 

Informationen zur Ausstellung

Publikation "Aecht Franck - Biographie einer Firma"